Sonntag

Wandern
Immer mindestens 15, oft aber auch 25 oder 30 Teilnehmer, schließen sich gerne Katharina an, um die allerschönsten Landschaften in Düsseldorf-Nähe zu erkunden. Auch Neulinge fühlen sich hier gleich herzlich aufgenommen und möchten diese schöne Aktivität nie mehr missen. Dabei wird recht stramm gelaufen. Die Gruppe macht in der Regel 14 bis 16 Kilometer nieder. Freilich wird auch auf dem Wege Rast gemacht, wenn ein Gasthof am Wegesrand lockt. Aber ohnehin hat jeder sein Bütterken in der Tupperbox und seinen Trinkvorrat dabei.

 

Damit alle Wandersleut, die mit uns unterwegs sind, sich so richtig gut und sicher fühlen können, hat Katharina eine Ausbildung zum Wanderführer absolviert.

 

Sie möchten über unsere Wanderer erfahren?

www.wanderfreunde-treffen.de

Badminton
Das Interesse an dieser „federleichten“ Sportart ist ungebrochen. Immer sind es 8 bis 16 Leute, die sich dafür bei Klaus anmelden, der je nach Gruppengröße die Plätze organisiert.
Und danach trifft man sich noch für einen Umtrunk oder hat sich mit einer anderen Gruppe verabredet, die anderen Aktivitäten nachging oder entschließt sich noch zu einem kleinen gemeinsamen Spaziergang.

Sonntagsfrühstück
Nicht jeder mag den Sonntag gleich sportlich oder sonst wie aktiv beginnen. Aber alleine mag man vielleicht auch nicht bleiben. Deshalb regen wir immer an, sich zum Frühstück zu verabreden. Dazu wird dann ein Lokal ausgeguckt, wo es attraktive Angebote gibt und wo man auch gut und gerne sitzt. Wenn sich mehrere Teilnehmer melden, dann lohnt sich schon eine Verabredung und eine kleine Organisation. Besonders gerne werden solche Vorschläge angenommen, wenn ein Treffen zum Brunch auf dem Programm steht.

Sauna und Schwimmen
Wer es gerne warm hat, der ist bei der Sauna-Gruppe genau richtig. Wir treffen uns immer, wenn genug Anmeldungen vorliegen, um gemeinsam zu entspannen, damit es am Montag voll Power wieder richtig losgehen kann (an wechselnden Orten) und auch schon mal an anderen Wochentage.
Hier macht sich unser Oliver stark ...

Miniaturgolf
Ein "Mini Bernhard Langer" braucht man nicht sein, um beim Minigolf viel Spaß zu haben. Mit guter Laune versucht jeder den Ball mit möglichst wenigen Schlägen einzulochen.

Trödelmarkt - Handwerksermäkte -Lesungen
und vieles andere am Sonntag in und um Düsseldorf herum.

Montag      Dienstag      Mittwoch     Donnerstag    

Freitag       Samstag       Sonntag

.